VARIAC modell MOTOR

Die VARIAC-Spannungsregler sind mit Motorsteuerung (Angabe: Suffix „M“) sowohl als Einzelkomponente als auch als Pakete erhältlich.
Die Typen mit Motorsteuerung ermöglichen eine Fernsteuerung von der meisten Leistung. Die Installation von einem wechselnden Autotransformator mit Motorsteuerung ist in jedem Fernraum möglich und in der Leitstation wo gewünscht; bei den Typen mit Motorsteuerung ist der Nennstrom mit dem gleichen Wert von den Typen mit Handsteuerung.
Die Motorsteuerung ist eine integrierte und kompakte Einheit, die auf die obere Seite der Baugruppe montiert ist.
Bei einer Standardkombination ist der Spannungsregler durch einen Getriebemotor auf 220 Volt gesteuert. Der Getriebemotor ist mit Wechselspannung zugeführt oder durch einen Motorregler mit Gleichspannungszuführung auf 24 V. Die Geschwindigkeit von 0 bis dem max. Ausgangsspannungswert kann von 4 sec. - 8 sec. - 16 sec. - 32 sec. - 64 sec sein.
(Weitere Geschwindigkeiten auf Anfrage).

Notfallhandsteuerung
Gleitende Friktionen für alle Typen sind auf Anfrage erhältlich.

Endschalter
Die Endmikroschalter am Anfang und am Ende von dem Hub zur Vermeidung von Überspannungen sind im dem Standardversion verfügbar und vollständig regulierbar.
Zusätzliche Endmikroschalter sind für Aktionen und Steuerung von Nebenkreisen auf Anfrage erhätlich.

Programmplatine von den Fernspannung 0-10 Vdc Mit dieser Möglichkeit ist die Steuerungsspannung durch eine Platine ausgeführt. Die Platine erhält ein Input aus einem programmierbares Steuergerät 0-10 Vdc und ist ein Ausgangshinweis (go-stop) an einem Motorreduziertransformator des Variacs geschickt.
Wenn das Input von 0 bis 10 V bei der Ausgangsspannung ändert, ändert sich gleichzeitig auch die von dem Variac zugeführte Spannung (von 0 bis max. Nennspannung).
Die Ausgangsspannung ist direkt proportional zu dem Ausgangssignal: z.B. wenn das Signal 5V ist, wird die Ausgangsspannung nur die Hälfte der max. Spannung. Es ist möglich, die Ausgangsspannung auch durch einen Potentiometer zu steuern (Fernsteuerung).

Betriebsdaten und Eigenschaften:



STANDARDAUSRÜSTUNGEN
Alle Bestandteile sind auf Aluminiumansatzflansch von dem Variac befestigt.

 
pdf-Datei